Gruppenausstellung

... bin im Kunstverein

reichsstraße 1
38300 wolfenbüttel
mi. bis fr. 16–18 uhr
sa. und so. 11–13 uhr

Stine Hollmann, Matthias Langer
Leerstelle, 2018
Fotografie

Vielfältige Kunstwerke befinden sich im Besitz der Mitglieder des Kunstvereins Wolfenbüttel. Für diese Ausstellung werden die Mitglieder eingeladen, das Kunstwerk, welches sie am meisten prägt, begleitet und/oder beschäftigt in den Räumlichkeiten des Kunstvereins aus – und damit zur Diskussion zu stellen. Die Ausstellung soll Anlass für einen persönlichen Dialog sein. Mit diesem Ausstellungskonzept greift der Kunstverein, der auf dem ehrenamtlichen Engagement und der Kunstleidenschaft der Mitglieder basiert, ein Format auf, welches bereits in der Geschichte des Kunstvereins Tradition hat. Über die persönlichen Einblicke hinaus soll es auch darum gehen, die verschiedenen Motivationen des Sammelns, Kunst-Kaufens und Mit-Kunst-Lebens zu erfahren. Denn letztlich sind es – neben der kunsthistorischen – die persönlichen Geschichten hinter dem Werk, die Sammler und Künstler verbinden.

Eröffnung
Sonntag, 13. Januar 2019, 11:30 Uhr

Zur Jahresübersicht